Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Ubiquitäre Informationstechnologien

Ubiquitäre Informationstechnologien
Typ: Vorlesung Links:
Semester: WS 11/12
Ort:

50.34 Raum -102

Zeit:

11:30-13:00

Beginn: 08.11.2011
Dozent: Prof. Dr.-Ing. Michael Beigl
SWS: 2
ECTS: 4
LVNr.: 24146

!!!! Erste Vorlesung: 8. November !!!!

Vortragssprache:

Deutsch

Beschreibung:

Die Vorlesung beginnt mit einem Überblick über das Themengebiet Ubiquitous Computing und der Vorstellung exemplarischer Arbeiten aus diesem Bereich. Grundlegende Paradigmen und Konzepte - insbesondere das Appliance Konzept - werden anschliessend eingeführt und liefern den methodischen Unterbau für die Analyse und Bewertung von ubiquitären Computersystemen. Davon ausgehend werden Anforderungen und Gerätetechnologie für eingebettete ubiquitäre Systeme und Wearable Computer detailliert behandelt. Abschließend werden neuartige Mensch-Computer-Schnittstellen und Möglichkeiten der Mensch-Computer Interaktion vorgestellt und diskutiert.

 

Lehrziel:

Ziel der Vorlesung ist es, Kenntnisse über Methoden und Techniken des Ubiquitous Computing zu vermitteln. Im Vordergrund stehen dabei forschungsorientiert Konzepte und Theorien von der Gestaltung einer Appliances bis zur Durchführung korrekter Evalueriung von Ubiquitous Computing Systemen. Nach Abschluss der Vorlesung besitzen Studierende Wissen über existiernde Ubiquitous Computing Systeme und können selbst ubiquitäre Systeme und insbesondere deren Mensch-Maschine-Schnittstelle entwerfen und bewerten.